Archiv

Was hat DelmeNews noch über die Graft geschrieben? Wie war das mit der Sanierung der Innenstadt? Im Archiv von DelmeNews.de finden Sie die zurückliegenden Nachrichten des Nachrichtenportals für Delmenhorst.

Juli 2024
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Da waren es wohl mehr als ein Drink zu viel: In der Nacht von Samstag auf Sonntag verursachte ein Mann, der trotz seiner 1,72 Promille mit dem Rad unterwegs war, einen Schaden von circa 1200 Euro.   Am 21. Juli um zwei Uhr nachts fuhr ein 30-jähriger Delmenhorster mit seinem Fahrrad von der Louisenstraße in […]

Am vergangenen Freitag ist der Polizei ein junger Roller-Fahrer auf dem Jute-Gelände aufgefallen. Der Junge fuhr ohne Fahrerlaubnis einen gestohlenen Roller.   Der 15-Jährige und ein 13-jähriger Beifahrer drehten mit dem Roller ein paar Runden auf dem Jute-Gelände, als die Polizei auf ihn aufmerksam wurde. Bei der Überprüfung wurde den Beamten schnell klar, dass der […]

Beamte des Oldenburger Zolls sind am vergangenen Donnerstag bei der Kontrolle eines Autos nicht nur auf ein paar Tütchen Cannabis, sondern auf eine ganze Cannabis-Pflanzanlage gestoßen.   Die Zollbeamten stoppten am Donnerstag auf der A 28 in der Nähe von Westerstede einen Wagen mit zwei Ukrainern im Alter von 37 und 38 Jahren. Bei der […]

Ob Ausbildung oder Studium, die Stadt Delmenhorst bietet jungen Leuten viele Möglichkeiten. Geworben wird mit einer qualifizierten Ausbildung und einer attraktiven beruflichen Zukunft.   Wer sich vorstellen kann, eine Beamten-Laufbahn einzuschlagen, sollte jetzt gut aufpassen: Die Stadt Delmenhorst sucht gerade junge Talente. Angeboten werden duale Studiengänge wie der Bachelor in „Allgemeine Verwaltung/ Verwaltungsbetriebswirtschaft“ oder „Öffentliche […]

Tierschützer warnen: Bei hohen Temperaturen sollte man Tiere auf keinen Fall allein im Auto lassen, die Tiere könnten einen qualvollen Hitzetod sterben. Auch Gassi gehen mit dem Fahrrad sollte man bei dem Wetter besser lassen.   Der Bremer Tierschutzverein appelliert an alle Tierfreunde, ihre Tiere auf keinen Fall allein im Auto zurück zu lassen. Laut […]

Viele niedersächsische Kommunen planen nach Aussage der Landtagsabgeordneten Annette Schwarz ihre Kommunalwahlen an die Europawahl Ende Mai 2014 anzukoppeln. In Delmenhorst soll die Wahl zum Oberbürgermeister an diesen Termin stattfinden. Unnötige Verunsicherung entsteht laut Schwarz mit der geplanten Anhebung des Wahlalters von Hauptverwaltungsbeamten durch die rot-grüne Landesregierung. „In den meisten Kommunen laufen bereits die Aufstellungsverfahren […]

Am Donnerstag, dem 25. Juli gibt es ein Highlight für alle Kunst-Fans: Die Städtische Galerie veranstaltet einen Filmabend, gezeigt wird eine Dokumentation über Leonardo da Vinci.   Der Filmabend wird organisiert von „Copartikel“, der Kunstvermittlungsinitiative für junge Menschen. Dazu inspiriert haben sie die aktuellen Ausstellungen in der Galerie, denn beide handeln von der Verschmelzung zwischen […]

Am gestrigen Mittwochabend hat es einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Eine Frau, die mit ihrem VW bei Rotlicht über die Kreuzung Bremer Straße/Syker Straße fuhr, rammte ein anderes Fahrzeug. Ihr Wagen überschlug sich und traf im Gegenverkehr auf ein weiteres Fahrzeug. Die Fahrerin verstarb noch am Unfallort. Am Mittwochabend gegen 19.30 Uhr befuhr eine 36-jährige Frau […]

Zu einem weiteren öffentlichen Rundgang über die Baustelle auf dem Rathausplatz lädt Oberbürgermeister Patrick de La Lanne am Mittwoch, 24. Juli, ab 12 Uhr Bürger und Medienvertreter ein. Im Beisein von Fachdienstleiter Harald Ruge und Bauleiterin Petra Hintz (beide Fachdienst Straßen- und Brückenbau) gibt es unter anderem Informationen zum aktuellen Baugeschehen sowie zum weiteren Zeitplan. […]

Im Rahmen der Ausstellung „Käfer, Crash und Capri-Batterie. Wie Künstler Technik sehen. Werke aus der Sammlung Schiffer“ lädt die Städtische Galerie Delmenhorst am kommenden Sonntag, 21. Juli, um 15 Uhr, zur öffentlichen Führung mit Dr. Wiebke Steinmetz ein. Die Gegenwart wird wie keine andere Epoche der Menschheitsgeschichte von Technik bestimmt. Dies spiegelt sich auch in […]

Axel Konrad, FDP-Ratsherr der Stadt Delmenhorst, beantragte am heutigen Mittwoch die Abschaffung einer Regelung, die ältere Langzeitsarbeitslose in die Frührente drängt.   Dem Sozialgesetzbuch II zufolge sind Langzeit-Arbeitslose dazu verpflichtet, Sozialleistungen (wie zum Beispiel Rente) in Anspruch zu nehmen, wenn diese den Bezug von Hartz IV vermindern oder sogar beseitigen können. Axel Konrads Informationen zufolge […]

Vom 26. bis zum 28. Juli soll nun endlich wieder einmal eine Kneipenfete auf dem Schweinemarkt stattfinden. Dazu hat der Organisator Marco Tienz heute einige Infos veröffentlicht. Insgesamt vier Bierwagen mit verschiedenen Biersorten soll es während der Kneipenfete geben, die vom 26. bis 28. Juli auf dem Delmenhorster Schweinemarkt steigt. Die Bierwagen sollen vom Ristorante […]

Das KulturBüro präsentiert am Dienstag, 30. Juli, das japanische Taiko-Ensemble „Gocoo“ um 20 Uhr im Theater „Kleines Haus“. Die Besucher können sich auf eine spektakuläre Bühnenshow voll virtuoser Trommelkunst freuen. Virtuose Trommelkunst paart sich mit Tempo und Spontaneität, archaische Kraft mit ungebändigter Spielfreude. Die elf Trommler aus Tokio entfachen mit ihren knapp 40 Taikos (japanische […]

Am heutigen Dienstag hat Markt1-Gastronom Manuel Mutlu Details für das geplante Sommerfest am 17. August bekanntgegeben. Demnach sollen lokale Bands auf dem Rathausplatz spielen und ab 22 Uhr wird die Markthalle zur Disco. Als kleinen Ersatz für das ausgefallene Stadtfest bekommt Delmenhorst ein Sommerfest. Auf Initiative von Ratsherr Murat Kalmis, der mit einem Antrag im […]

Ein 55-Jähriger wurde am vergangenen Samstag Opfer eines Überfalls, bei dem sich zwei Männer als Paketzusteller tarnten. Als er ihnen die Wohnungstür öffnete, drangen sie gewaltsam in die Wohnung in der Wilhelm-Raabe-Straße ein. Der Mann wurde bei dem Überfall schwer verletzt.   Am Samstag, dem 13. Juli gegen 19.20 Uhr, wurde ein Mann in seiner […]

Am Wochenende wurde das Bergfest gefeiert, jetzt rollen die Bagger schon wieder an: Die Bauarbeiten gehen in die nächste Runde und wurden seit dem heutigen Montag auf die Kirchstraße verlagert.   Seit heute, dem 15. Juli, ist die Kirchstraße gesperrt. Nachdem mit dem Bergfest der Abschluss der Bauarbeiten am Kirchplatz gefeiert worden ist, werden die […]

Am vergangenen Freitagabend gegen 21.30 Uhr wurden zwei 11-jährige Jungen beim Gassi gehen auf dem Schollendamm von Jugendlichen angepöbelt, geschubst und getreten.   Die beiden Jungen gingen am Freitag, den 12. Juli mit dem Hund auf dem Schollendamm spazieren, als sie auf eine Gruppe Jugendlicher stießen. Einer aus der Gruppe begann, die Kinder anzupöbeln, diese […]

In der Nacht zu Sonntag gab es in Delmenhorst zwei Fälle von Gewalt, weswgegen die Polizei tätig werden musste. Zu einer Schlägerei in einer Gaststätte in der Bremer Straße kam es am Sonntag, 14. Juli, gegen 5:20 Uhr. Zwischen der Gaststätte und einem Zelt gerieten mehrere Personen am Ende der Veranstaltung in Streit, woraus sich […]