Archiv

Was hat DelmeNews noch über die Graft geschrieben? Wie war das mit der Sanierung der Innenstadt? Im Archiv von DelmeNews.de finden Sie die zurückliegenden Nachrichten des Nachrichtenportals für Delmenhorst.

April 2024
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Zum „Tag des offenen Denkmals“ am Sonntag, 8. September, können Interessierte an verschiedenen kostenlosen Führungen rund um das Thema „Jenseits des Guten und Schönen: Unbequeme Denkmale?“ teilnehmen. Am 8. September um 11 Uhr erwartet Gästeführerin Bärbel Isler die Teilnehmer am Rathausbrunnen und wird zum Thema „Steine erzählen – Über die Nutzung des Stadthauses I als […]

Wer am Wahltag verhindert ist und daher nicht in sein zuständiges Wahllokal gehen kann, hat die Möglichkeit, einen Wahlschein zu beantragen und seine Stimme per Briefwahl abzugeben. Um per Briefwahl wählen zu können, muss man einen Wahlschein beantragen. Der Antrag dazu befindet sich auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigungskarte. Die Antragstellung kann schriftlich und mündlich erfolgen, […]

Am 7. September drehen auf dem Kramermarkt die Fahrgeschäfte endlich ihre ersten Runden. Seit langem mal wieder mit dabei ist die Riesenschaukel „Frisbee“, die den Adrenalin-Spiegel der Fahrgäste in die Höhe treiben wird. Abgesagt hat indes der Betreiber der „Petersburger Schlittenbahn“.   Ein Grund zur Freude für alle Fans wilder Fahrgeschäfte: Nach langer Zeit kehrt […]

Unbekannte Täter haben gestern die Gelegenheit einer offenstehenden Terrassentür zum Diebstahl von Schmuck genutzt. Am gestrigen Donnerstagnachmittag, in der Zeit zwischen 14.30 Uhr und 16 Uhr, gelangten die Täter über den rückwärtigen Bereich auf ein Grundstück an der Lessingstraße. Wie die Polizei meldet, waren die Anwohner mit Gartenarbeit beschäftigt, als die Täter unbemerkt die Wohnung […]

Die Auswahl des neuen Innenstadtpflasters wird vielleicht von den Bürgern mitentschieden. Oberbürgermeister Patrick de La Lanne ist für eine Bürgerbeteiligung, die Entscheidung darüber muss aber der Verwaltungsausschuss (VA) noch fällen. Helle Steine oder dunkle Steine? Diese Frage beschäftigt derzeit Teile der Stadtverwaltung und auch interessierte Bürger. Es geht um die Farbe der neuen Pflastersteine, die […]

Das Ehepaar Nils und Ella Garnaas aus Moos (Norwegen) sind stolze Besitzer des größten, norwegischen Wohnmobils. Das Schmuckstück ist in Europa ein Unikat, selbst in den USA ist es eine Rarität. Seit einigen Tagen zieht das Riesenmobil auf den Graftwiesen viele neugierige Blicke der Delmenhorster auf sich: das 17m lange Wohnmobil (inklusive Anhänger) „Dynamax“. Die […]

Kaufland, auch mit zwei Filialen in Delmenhorst vertreten, ruft drei Sorten Tortelloni der hauseigenen Marke „K-Classic“ zurück, bei Stichproben wurden Listerien (Bakterien) auf den Nudeln gefunden. Betroffen sind Produkte, die bis zum 14. August 2013 haltbar sind.   „Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes“ ruft Kaufland drei Tortelloni-Sorten zurück: K-Classic Tomaten-Mozzarella-Tortelloni (400g), K-Classic Spinat-Ricotta-Tortelloni (400g) und […]

Wie die Polizei meldet, kam es in der Nacht von Dienstag, 27. August 2013, auf Mittwoch, 28. August 2013 in der Syker Straße zu einem Einbruch in einen Lebensmittelladen.   Zwei unbekannte Täter brachen in das Gebäude ein und verschafften sich so Zugang zum Lebensmittelgeschäft. Gegen 2 Uhr wurde die Polizei per Notruf auf den […]

Am 2. September feiert Delmenhorst ein luftiges Jubiläum: Seit 25 Jahren fliegt das Passagierflugzeug „Delmenhorst“ der Lufthansa um die halbe Welt. Seinen Ehrentag verbringt der Flieger in der Luft: Auf dem Weg von München nach North Carolina in den USA.   Wer hätte gedacht, dass sogar ein Flugzeug nach der schönen Stadt an der Delme […]

Auf Einladung von MdB Holger Ortel und Bundestagskandidatin Susanne Mittag stattete SPD-Politiker Frank-Walter Steinmeier, Vorsitzender der Bundestagsfraktion, am heutigen Tag den Delmenhorster Bürgern einen Besuch im „MarktEins“ ab. Wie angekündigt, kam Steinmeier um 10 Uhr zu einem gemeinsamen SPD-Frühstück im „MarktEins“ am Rathausplatz. Keine lange politische Rede, keine Versprechungen: Bürgerinnen und Bürger hatten vielmehr die […]

Das Nordwestdeutsche Museum für IndustrieKultur lädt Interessierte am kommenden Sonntag, den 1. September, zur Führung durch das Fabrikmuseum und über das Nordwolle-Gelände ein. Der Rundgang startet mit der Gästeführerin Ingrid Heimann um 11 Uhr.   Die Teilnehmer erwartet eine Reise durch einen der ehemals größten und eindrucksvollsten Industriebetriebe Europas. Dabei beantwortet Heimann die Fragen über […]

Das Familienzentrum Villa lädt für kommenden Sonntag, dem 1. September, Kinder zusammen mit ihren Eltern zum Spielen auf afrikanischen Trommeln ein.   Ein Spaß für die ganze Familie: Am kommenden Sonntag können Kinder und Eltern unter Anleitung eines Musikers lernen, gemeinsam einige Stücke und Rhythmen auf afrikanischen Trommeln zu spielen. Auch weitere Familienmitglieder sind herzlich […]

Die SPD Fraktion stellt einen Antrag auf eine veränderte Darstellung des Haushaltplans: Er soll künftig im Rahmen des OpenData-Projekts „Offener Haushalt“ im Internet visualisiert dargestellt werden. Die SPD sieht in der Visualisierung des Haushalts nach dem Standard des Projektes „Offener Haushalt“ wesentliche Vorteile für die Bevölkerung: So setzte sie die Daten des Haushaltsplanes in optische […]

Vom 7. bis 11. September lockt der Delmenhorster Herbstmarkt mit seinen Fahrgeschäften, Spielbuden und Gaumenfreuden Besucher aus Delmenhorst und Umgebung an. Aus diesem Grund werden die Graftwiesen zwischen Hans-Böckler-Platz und Rudolf-Königer-Straße vom 2. bis zum 15. September für den gesamten Fahrzeugverkehr (Fahrräder einbegriffen) abgesperrt. Während dieser Zeit kann im City-Parkhaus oder auf dem Hans-Böckler-Platz geparkt […]

Das im Oktober 2012 gegründete Hernienzentrum im Klinikum Delmenhorst ist jetzt mit dem Qualitätssiegel für Hernienchirurgie ausgezeichnet worden. Im Zentrum bündeln sich operative Kenntnisse und Kompetenzen. Bei den sogenannten Hernien handelt es sich um eine Brucherkrankung, welche einer der häufigsten chirurgischen Krankheitsbilder ist.   Unbürokratischer Ablauf Circa 27 Prozent der Männer und 3 Prozent der […]

In Delmenhorst gibt es zahlreiche Vereine, die das Stadion nutzen. Allerdings sind die Nutzungskosten so hoch, dass die Vereine sich das teilweise kaum noch leisten können. Deswegen fordert Ratsherr Murat Kalmis (FDP) von der Stadt, die Nutzungsgebühren zu senken.   In Delmenhorst gibt es zwölf Fußballvereine, die das Stadion nutzen. Die Kosten für die Nutzung […]

Am heutigen Montag, dem 26. August wurde der Spatenstich für ein neues Quartier für ältere und behinderte Menschen gesetzt. In der Königsbergerstraße in Düsternort sollen bis September nächsten Jahres 46 Wohnungen in zwei Wohnblöcken entstehen.   Die Häuser, die noch vor einigen Jahren an der Königsbergerstraße standen, seien so renovierungsbedürftig gewesen, dass es notwendig war, […]

Das EurSafety Projekt hat das Klinikum Delmenhorst sowie das St. Josef Stift zusammen mit 49 anderen Krankenhäusern aus der Ems-Dollart-Region mit dem Qualitätssiegel für Hygiene ausgezeichnet. Die niedersächsische Sozial- und Gesundheitsministerin, Cornelia Rundt, würdigte damit die vorbildliche Umsetzung von zehn definierten Qualitätszielen in den vergangenen zwei Jahren. Dazu gehörten auch die konsequente Einhaltung von Hygienemaßnahmen, […]