Änderung bei Stadtwerken: Privatkunden werden künftig nur noch in der Innenstadt bedient

30. 10. 2018 um 12:42:13 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Stadtwerkegruppe

Auf eine Änderung bei den Serivcecentern der Delmenhorster Stadtwerke müssen sich Kunden ab kommenden Donnerstag, 1. November, einstellen. Dann werden Privatkunden nur noch im Standort in der Langen Straße 1 (neben dem Bürgerbüro) bedient. Die Stadtwerke sehen dadurch mehrere Vorteile für ihre Kunden.
 
So soll die zentrale Innenstadtlage auch die Bewältigung spontaner Anfragen ermöglichen. Vorherige Terminabsprache ist nicht zwingend nötig. Zudem bietet das noch im Bau befindliche City-Parkhaus künftig nach Meinung der Stadtwerke genug Parkplätze für ihre Kunden.
 
 

Fischstraße künftig für Geschäftskunden zuständig

Das Servicecenter an der Fischstraße 32-34 berät dagegen nur noch Geschäftskunden auf Terminbasis. Auch Fragen zu GasPlus werden dort beantwortet. Das Netzbüro verbleibt ebenfalls in der Fischstraße.
 
Stadtwerke-Servicebüro
Ort: Lange Straße 1, Delmenhorster Innenstadt (neben dem Bürgerbüro)
Öffnungszeiten: montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr, samstags 10 bis 15 Uhr

 
Foto: Das Stadtwerke-Servicecenter in der Fischstraße ist ab November nur noch für Geschäftskunden zuständig. Privatkunden werden dann in der Langen Straße 1 bedient.
 



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare