Abfuhr von Altglas verzögert sich wegen Fahrzeugausfall – Möglichst auf Container zurückgreifen

03. 06. 2020 um 14:46:04 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Bei der Altglas-Straßensammlung, für die sich die Firma Karl Nehlsen verantwortlich zeichnet, kann es in dieser Woche zu Verzögerungen kommen. Der Grund dafür ist ein Fahrzeugausfall bei der zuständigen Firma. Sie richtet sich mit der Bitte an die Bürger, nach Möglichkeit zur Entsorgung von Altglas von den überall innerhalb der Stadt verteilten Altglas-Containern Gebrauch zu machen.
 
Zwar ist ein zweites Sammelfahrzeug im Einsatz, aber der Firma Nehlsen zufolge sind Verzögerungen bei der Sammlung möglich. Da in dieser Woche noch der Pfingstmontag tourenmäßig nachgeholt werden muss, sind die Kapazitäten ziemlich begrenzt. Altglas, das schon an die Straße abgestellt jedoch nicht am Termin, der dem Abfallkalender zu entnehmen ist, abgeholt wurde, sollte deshalb wieder reingeholt werden. In diesem Fall kann das Altglas bei einem der Container beseitigt werden.
 
Beispielbild: In diese Woche wird Altglas verspätet abgeholt, weil ein Fahrzeug der damit beauftragten Firma ausfällt. Bildquelle: Fotolia



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare