70-Jährige in Ganderkesee schwer verletzt – Unfall ohne Beteiligung dritter Personen

17. 08. 2018 um 07:53:39 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Schwere Verletzungen zog sich heute, 17. August, eine 70 Jahre alte Radfahrerin in Ganderkesee zu. Sie war gegen 0.30 Uhr zusammen mit ihrem Ehemann (71) auf dem Nordenholzer Weg unterwegs. An der Einmündung zur Huder Straße bog ihr Ehemann nach rechts ab. Die Frau stürzte beim Abbiegen und verletzte sich dabei schwer am Kopf. Nach der ersten Behandlung am Unfallort durch Rettungskräfte und einen Notarzt kam sie per Rettungswagen in ein Krankenhaus. An ihrem Fahrrad entstanden keine sichtbaren Schäden.



Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de
Werbung
Werbung
Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare