Archive - Mittwoch, 22. Mai 2024

Was hat DelmeNews noch über die Graft geschrieben? Wie war das mit der Sanierung der Innenstadt? Im Archiv von DelmeNews.de finden Sie die zurückliegenden Nachrichten des Nachrichtenportals für Delmenhorst.

Mai 2024
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Tageswohnungseinbruch in Delmenhorst-Stickgras – Zeugenaufruf der Polizei

Ein Reihenhaus in Delmenhorst-Stickgras ist gestern, am 21. Mai, zum Ziel für Einbrecher geworden. Bei der Tatausführung wurden sie von einer Überwachungskamera erfasst, die es der Polizei ermöglicht, eine Beschreibung herauszugeben. Nun bittet die Polizei um Hinweise von Zeugen. Um 12:09 Uhr betraten die beiden männlichen Täter auf das Grundstück eines Reihenhauses im Stickgraser Damm. Dort hebelten sie zunächst die Haustür auf. Anschließend durchsuchten sie die Wohnungsräume nach Wertgegenständen und entwendeten nach bisherigem Stand Schmuck. Um 12:22 verließen sie den Tatort wieder. Alleine der entstandene Sachschaden an der Haustür wurde auf über 1.000 Euro geschätzt. Beschreibung der beiden Personen anhand des Videomaterials: Täter 1: - etwas fülligere Körperform - möglicherweise rötliche Haare - Rund-um-den-Mund-Bart (Henriquarte) - dunkle Kopfbedeckung (evtl. Baseballmütze mit dem Schirm nach hinten) - weißes T-Shirt mit Aufdruck auf der Brust -…

Let’s talk about Fußball: Studienkreis Delmenhorst verschenkt Fußball-Vokabelheft und lädt zu Ferienkursen ein

Weil in diesem Jahr der Sommer ganz im Zeichen des runden Leders steht, viele Menschen aus anderen europäischen Ländern wegen der Fußball-Europameisterschaft in Deutschland zu Gast sind, verschenkt das Nachhilfe-Institut Studienkreis jetzt ein ganz spezielles Vokabelheft mit dem Titel „Let’s talk about Fußball!“. Wer hätte gedacht, dass man den Fallrückzieher im Englischen gleich auf dreierlei Weise übersetzen kann? Da zaubert der Stürmer entweder einen overhead kick, einen bicycle kick oder einen scissor kick. Wenn ein Spieler des amtierenden Europameisters Italien einen solchen Kunstschuss hinlegt, sagen seine Landsleute la rovesciata dazu. Mit Spaß schneller Lernen „Vielen Schülerinnen und Schülern fällt das trockene Vokabellernen sehr schwer“, sagt die ehemalige Fußball-Junioren-Europameisterin und Bundesligaspielerin Marie Pyko, die heute beim Studienkreis die Kundenbetreuung der Online-Nachhilfe leitet. „Wenn die Kinder und Jugendlichen jedoch Erfahrungen,…

Rauf aufs Rad, rein in die Fabrikgeschichte – Fahrradtour über das Nordwolle-Gelände in Delmenhorst

Am 25. Mai bietet das Nordwestdeutsche Museum für IndustrieKultur eine Fahrrad-Tour über das Nordwolle-Gelände an. Museumsführer Michael Ahrens zeigt den radelnden Teilnehmenden, welche Spuren die für Delmenhorst einst so wichtige Fabrik hinterlassen hat. Bei der rund zweistündigen Radtour werden verschiedenen Orte besucht – und erstaunliche Geschichten offenbart. Dabei geht es nicht um die Produktion, sondern um die Menschen: Wo lebten sie? Wo verbrachten sie ihre Freizeit? Welche Wege standen ihnen offen? Treffpunkt ist um 15 Uhr an der Turbinenhalle. Um Anmeldung unter der Telefonnummer (04221) 29858-12 wird gebeten. Die Teilnahmekosten betragen sechs Euro (ermäßigt: fünf Euro). Kinder unter sieben Jahren fahren kostenlos mit.   Termin: Sonnabend | 25. Mai 2024 | 15 Uhr Nordwolle Delmenhorst – Nordwestdeutsches Museum für IndustrieKultur Treffpunkt: Turbinenhalle | Am Turbinenhaus 10-12   Bild oben: Auf der Tour stehen die Geschichten der…

Streetfood Festival Delmenhorst vom 31. Mai bis 02. Juni

Vom 31. Mai bis zum 02. Juni heißt es auf dem Rathausplatz Schlemmen was das Zeug hält. Denn dann organisieren die Delmenhorster Wirtschaftsförderungsgesellschaft (DWFG) und „Boese Events“ gemeinsam das Streetfood Festival Delmenhorst. Ergänzend dazu wird es eine Kids Area für die kleinen Gäste geben. An den Food-Trucks, die auf dem Rathausplatz aufgestellt werden, wird es beim Streetfoodfestival eine breite Auswahl geben, die von beliebten Klassikern bis hin zu seltenen kulinarischen Spezialitäten reichen wird: Besucher können sich an allen drei Tagen von internationalen Leckereien und Finger-Food verwöhnen lassen, darunter Fisch & Chips vom Leuchtturm sowie indische, afrikanische und russische Spezialitäten. Musikalische Begleitung Auch für musikalische Begleitung ist gesorgt. So wird am Freitag, den 31. Mai zunächst DJ Mabuse auflegen. Live-Unterhaltung gibt es von Lars Fiero, der sein Talent schon im Vorprogramm von Künstlern wie Nico Santos und Max Giesinger…