Archive - Donnerstag, 1. August 2013

Was hat DelmeNews noch über die Graft geschrieben? Wie war das mit der Sanierung der Innenstadt? Im Archiv von DelmeNews.de finden Sie die zurückliegenden Nachrichten des Nachrichtenportals für Delmenhorst.

August 2013
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Wassergymnastik in der GraftTherme

Ab kommender Woche werden in der GraftTherme vier neue Wassergymnastik-Kurse angeboten, meistens übernehmen Krankenkassen sogar einen Großteil der Kosten.   Der Verein „Aktiv für Gesundheit e.V.“ bietet ab Mittwoch, dem 7. August, vier Wassergymnastik-Kurse in der GrafttTherme an. Mittwoch und Donnerstag startet jeweils ein Kurs um 18 Uhr, am Samstag gibt es einen um 16.30 Uhr und einen weiteren um 18.15 Uhr.   Kosten werden in der Regel übernommen Die Kurse sind von allen gesetzlichen Krankenkassen als Präventionskurse anerkannt, deswegen werden die Kosten in der Regel zu 85% übernommen. Die Teilnahme an einem Kurs kostet 99 Euro und umfasst 12 Einheiten á 45 Minuten. Anmeldungen werden ab sofort telefonisch von Werner Lindemann unter 04221 -9731832 entgegen genommen.

Hennes Bender kommt zum zweiten Mal in die Divarena

Am 6. Oktober 2012 trat Comedian Hennes Bender als allererster Künstler in der Divarena auf und weihte sie somit ein. Im September dieses Jahres – also knapp ein Jahr später – wird er dort mit seinem neuen Tourprogramm erneut auf der Bühne stehen.   Hennes Bender ist weder übertrieben groß noch sonderlich leise. Deswegen heißt die neue Show auch nicht „kleinlaut“ sondern „klein/laut“. So soll jeder wissen, dass auf der Bühne kein hochgewachsener und stiller Mann steht, sondern ein - laut eigener Pressemitteilung – „Comedyhobbit“, stets auf 180 und immer kurz vorm Explodieren.   So kündigt er sich zumindest auch für seinen zweiten Auftritt in der Divarena am 28. September an. Und dieser Auftritt wird sicher etwas ganz Besonderes, schließlich war Hennes Bender im vergangenen Oktober der Künstler, der die Divarena als allererster einweihen durfte. Tickets für seinen zweiten Divarena-Besuch gibt es hier.  

Neue Ausstellung im Jute-Center

Bis Ende August können Kunstliebhaber die neue Ausstellung des Ateliers BerGer in der Ladenstraße des Jute-Centers bewundern.   Vom 15. Juli bis zum 31. August können Kunst-Interessierte die neue Ausstellung des Ateliers BerGer im Jute-Center bestaunen. Auch im Mai und Juni hatte das Atelier seine Werke dort ausgestellt, die Aktion sei laut Management des Jute-Centers ein voller Erfolg gewesen. Deswegen haben auch die neuen Objekte ihren Weg ins Jute-Center gefunden. Die Ausstellung deckt ein breites Spektrum an Motiven ab. Unter den Werken sind zum Beispiel Landschaftsszenen und Portraits, die bunten Bilder sollen Sommer-Stimmung ins Jute-Center bringen. Allerdings sind die Kunstwerke nicht nur zum Bestaunen da: Wem ein Bild besonders gefällt, der kann es im Atelier BerGer käuflich erwerben.