14-Jährige in Ganderkesee angegriffen

24. 01. 2023 um 08:29:31 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
fotoboxen-bremen.de

Eine Jugendliche ist Gestern auf dem Schulweg in Ganderkesee von einer bislang unbekannten Person angegriffen worden. Was die 14-Jährige berichtete, hört sich nach einer versuchten Entführung an.

Die Jugendliche war zwischen 07:00 und 08:00 Uhr auf dem Weg zur Schule. In der Straße “Kleiner Esch” hielt ihr plötzlich eine unbekannte Person von hinten den Mund zu und riss sie um. Zum Glück konnte sich die 14-Jährige befreien und nach Hause zu laufen, wo man die Polizei verständigte. Das junge Opfer gab an, kurz vor dem Zwischenfall an einem Transporter vorbeigegangenzu sein, der normalerweise nicht in der Straße stehen würde. Das verdächtige Fahrzeug verfügte weder über eine Aufschrift noch war der Laderaum mit Fenstern versehen. Wer den Transporter in der Nähe der Straße “Kleiner Esch” gesehen hat und Angaben zu den Insassen machen kann, wird gebeten, sich unter 04431/941-0 mit der Polizei Wildeshausen in Verbindung zu setzen.

Bildquelle: Markus Beck / Fotolia



Werbung



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare