Zahnarztpraxis aufgebrochen

27. 11. 2014 um 12:12:57 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zwischen 22 und 8 Uhr brachen unbekannte Täter in eine Zahnarztpraxis in der Willy-Brandt-Allee in Delmenhorst ein.
 
Der oder die Täter stiegen auf einen Balkon im 2. Obergeschoss des Gebäudes und brachen eine Balkontür auf. In den Räumlichkeiten wurden medizinische Geräte entwendet. Insbesondere beim Ersteigen des Balkons, aber auch beim Abtransport der Geräte hätten der oder die Täter gesehen werden können. Außerdem wurde ein Segment einer Metallleiter am Tatort zurückgelassen. Zeugen werden gebeten, verdächtige Beobachtungen – insbesondere zu den beiden genannten Punkten – der Polizei Delmenhorst unter der Telefonnummer 04221/1559-0 zu melden.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung