Wochenmarkt zieht einmalig um

07. 08. 2013 um 10:31:10 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Im Rahmen des bevorstehenden Sommerfests am Samstag, den 17. August, ist mit einem Umzug des Wochenmarkts für einen Markttag vom Rathausplatz auf den Hans-Böckler-Platz zu rechnen.

Wichtig zu wissen ist, dass der Parkplatz auf dem Hans-Böckler-Platz für den Aufbau des Wochenmarkts vollständig gesperrt wird, wobei der hintere Teil des Platzes im Anschluss zum Teil wieder als Parkfläche genutzt werden kann.

Die Bio-Bauern sowie weitere Obst- und Gemüsehändler und der Feinkosthändler sind wie üblich auf dem Wallplatz vorzufinden. Außerdem stehen die Wagen mit Backwaren, Fisch, Geflügel, Käse, Fleisch und Eiern wie gewohnt zwischen dem Rathaus und der Straße „Am Stadtwall“ am Brunnenplatz.
 




Werbung

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung