Wo ist Spiderman? Verwunderung bei Passanten in der Langen Straße

05. 08. 2013 um 16:46:28 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Regelmäßig fällt der Blick vieler Kinder auf das Haus mit der mehr als lebensgroßen Spiderman-Figur an dem kleinen Erker-Balkon. Doch derzeit herrscht Verwunderung bei Passanten in der Fußgängerzone: Der Spiderman ist verschwunden.

Wo ist er hin? Hat sich Spiderman aus dem Staub gemacht aufgrund der warmen Temperaturen der vergangenen Tage oder hat er bloß die Nachbarn gestört? Delmenews hat bei der Besitzerin der Spiderman-Figur, Katja Harjehusen, nachgefragt.
 

Skepsis über Figur ist gewichen

Das Haus, in dem der Juwelier Schumann Design seinen Sitz hat, gehört der Familie Harjehusen und somit auch die Spiderman-Figur, die die Blicke nicht nur der Kinder auf der Straße stets auf sich zieht. Gestern wurde die Figur abgenommen und zur Verschönerung zurück zum Hersteller geschickt. Vor Jahren war der Vater von Katja Harjehusen noch skeptisch über die Anbringung der Figur an dem Balkon gewesen, erzählt sie. Doch jetzt freut sich die Familie über das positive Feedback vieler Kunden.
 
Die täuschend echt wirkende Figur wird derzeit durch den Hersteller aufpoliert und die Farbe erneuert. So bekommt Spiderman wieder neuen Glanz, um weiterhin aufmerksame Blicke der Passanten zu fangen.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung