Weinmesse in der VHS

31. 01. 2014 um 14:49:16 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

14 Winzer aus nahezu allen deutschen Anbaugebieten werden nächste Woche den Delmenhorstern Lust auf Wein machen: In der VHS ist dann nämlich Weinmesse – auf der natürlich auch probiert werden darf.
 

Werbung
„Nimmst du täglich deinen Tropfen, wird dein Herz stets freudig klopfen, wirst im Alter wie der Wein, stets begehrt und heiter sein“: So ganz ernstnehmen sollte man diesen putzigen Weinvers sicher nicht, denn täglicher Alkoholgenuss ist bestimmt nicht zu empfehlen, dennoch ist ein guter Tropfen nicht zu verachten: Das wissen auch die Organisatoren der VHS, die am 7. Februar zwischen 17 und 21 Uhr zur traditionellen Weinmesse in ihre Räumlichkeiten einladen. 14 Winzerinnen und Winzer aus nahezu allen deutschen Weinanbaugebieten sowie zwei weitere aus Luxemburg präsentieren dann ihre Angebote. Verkostungen der Weine stehen dabei ebenso im Fokus wie die Möglichkeit, das Gespräch direkt mit den Erzeugern zu suchen.
 

Welcher Wein passt zu welchem Essen?

Organisator Karl-Heinz-Finger hat bei der Auswahl der Winzer insbesondere auf die Qualität, das breit gefächerte Angebot und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis geachtet. Finger selber sowie einige Winzer bieten während der Veranstaltung zudem Kurzvorträge an, beispielsweise zur Frage „Welcher Wein passt zu welchem Essen?“. Zur Atmosphäre der Weinmesse tragen zusätzlich der Delmenhorster Männerkochclub mit ausgewählten Snacks sowie die Buchhandlung Jünemann mit einem thematisch passenden Bücherangebot bei. Der Eintritt kostet 5 Euro.
 




Werbung

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung