Wasserturm am Samstag dunkel – Für Klimaschutz werben

21. 03. 2017 um 14:20:39 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Am Samstag, 25. März, nimmt Delmenhorst an der weltweiten Aktion Earth Hour teil. Dafür wird von 20.30 bis 21.30 Uhr die Fassadenbeleuchtung verschiedener Gebäude abgeschaltet. So soll die Aufmerksamkeit auf den Umwelt- und Klimaschutz gelenkt werden.
 
Auch das bekannteste Wahrzeichen der Stadt, der Wasserturm, wird eine Stunde lang dunkel bleiben. Dasselbe gilt für drei Kirchen, verschiedene Wohn- und Geschäftshäuser der Innenstadt, das Rathaus, Haus Coburg und das Nordwestdeutsche Museum für Industriekultur. Klimaschutzmanager Dr. Christian Pade zeigt sich zufrieden: “Viel Überzeugungsarbeit musste ich gar nicht leisten. Die angefragten kirchlichen Vertreter, die Innenstadt- Kaufleute und meine Kollegen waren auf Anhieb begeistert und stehen voll und ganz hinter dem Ziel der Aktion.”
 

Auch Privatleute willkommen

Er bedauere, dass einige Teilnehmer aus Sicherheitsbedenken absagen mussten. Gleichzeitig sind private Bürger herzlich eingeladen, am Samstag ebenfalls für eine Stunde das Licht auszuschalten. “Je mehr sich an der ‘Earth Hour’ beteiligen, desto mehr rücken Umwelt- und Klimaschutz ins Bewusstsein der Menschen, woraus dann nachhaltigeres Handeln erwachsen kann”, meint Pade.
 

WWF Urheber der Aktion

Damit ist die Stadt bereits zum 6. Mal Teil der Aktion und befindet sich in bester Gesellschaft. Unter den weiteren Teilnehmern sind beispielsweise Berlin und London. Hinter der Aktion steht der World Wide Found for Nature (WWF). Er will damit auf Umwelt- und Klimaschutz aufmerksam machen. Die erste Earth Hour fand 2007 in Sydney in Australien statt. Etwa 2,2 Millionen Haushalte auf dem 6. Kontinent schalteten für eine Stunde das Licht aus. In den folgenden Jahren weitete sich die Aktion aus und wurde zur globalen Bewegung.
 
Wer sich in Delmenhorst beteiligen möchte, findet alle Infos unter Stadt Delmenhorst Klimaschutz. Anmeldungen sind unter (04 2 21) 99 28 10 oder per Email an klimaschutz@delmenhorst.de möglich.
 
Informationen zur Earth Hour gibt es beim WWF: Earth Hour.
 
Foto: Samstag bleibt der Delmenhorster Wasserturm eine Stunde lang dunkel.
 




Werbung

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung