Valentinswochenende in der GraftTherme

04. 02. 2016 um 17:41:05 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Der Valentinstag (14. Februar) lässt die Herzen der Paare höher schlagen. Ein besonderes Date muss her, romantisch soll es sein und natürlich den gemeinsamen Tag versüßen. Darum hat die GraftTherme in diesem Jahr das Valentinswochenende ins Leben gerufen.
 
An besagtem Wochenende (12. – 14.2. 2016) stehen zu regulären Eintrittspreisen spezielle Aufgüsse, beispielsweise der „Rosenzauber“- und der „Fruchtige Liebe“-Aufguss mit Schokoküssen und Obst, im Zeichen des Valentinstags. Auch das romantische Menü für zwei gibt es im Zeitraum vom 12. bis 14. Februar 2016, bestehend aus einer Flasche rotem oder weißem Wein, Vorspeise, Hauptgang und Dessert. Natürlich stimmt auch das Ambiente: Rosen, Kerzen, Buchsbaumherzen und romantische Deko lassen die Herzen höher schlagen.
 

Fotobox für hübsche Erinnerungen

Das Highlight ist eine Fotobox für Pärchen-Bilder, die am Sonntag, 14. Februar 2016, dafür sorgt, dass der romantische Ausflug garantiert kein Reinfall wird, sondern es anschließend tolle Erinnerungsschnappschüsse gibt.
 

Angebot im Onlineshop

Das besondere Valentinsangebot ist im Onlineshop der GraftTherme für 69 Euro erhältlich. Es ist eine Kombination aus dem Tageseintritt in die Saunalandschaft, inklusive Sport- und Freizeitbereich, für das Paar und einem Valentinstags-Menü für zwei Personen. Dieses Angebot ist vom 12. Februar bis zum 14. Februar einlösbar. Ist diese Frist vergangen, kann das Paket nach Angaben der GraftTherme als Wertgutschein eingelöst werden.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung