Unfall an Bushaltestelle – Fahrer schwer verletzt

29. 03. 2017 um 08:43:53 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Gestern Morgen, 28. März, kam es zu einem schweren Unfall. Als ein Autofahrer an einer Bushaltestelle auf der Stedinger Straße hinter der Kreuzung zur Dwo- und Nordstraße wenden wollte, übersah er einen nachfolgenden Wagen. Beim Zusammenprall der beiden Autos wurde der Fahrer des nachfolgenden Wagens schwer verletzt. Zudem entstand hoher Sachschaden an den Autos in Höhe von etwa 10.000 Euro.
 
Foto von Nonstop News: Bei dem Unfall wurde ein Fahrer schwer verletzt. An den Autos entstand hoher Sachschaden.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare