Unbekannter Autofahrer verursacht 5.000 Euro Schaden am Schollendamm

04. 12. 2017 um 14:31:58 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung

Eine böse Überraschung erlebten gestern Morgen, 3. Dezember, mehrere Delmenhorster Autobesitzer am Schollendamm, als sie ihre PKW beschädigt vorfanden. Schuld war ein unbekannter Autofahrer.
 
Der Unbekannte war in der Nacht zuvor zwischen 23 und 9 Uhr unterwegs. Er kollidierte auf dem Schollendamm zunächst mit einem auf dem Parkstreifen abgestellten Wagen. Danach rammte er einen weiteren PKW, der dadurch wiederum auf einen dritten Wagen geschoben wurde. Anschließend entfernte der Unbekannte sich, ohne sich um die Schäden zu kümmern oder seine Kontaktdaten zu hinterlassen.
Wer Hinweise zum Täter oder dem Unfall geben kann, erreicht die Polizei unter (04 2 21) 15 5 90.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare