TSZ-HipHop-Gruppe „Real Talk“ braucht Unterstützung für WM-Teilnahme – Spendengelder benötigt

13. 07. 2016 um 16:58:51 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Die TSZ-HipHop-Formation „Real Talk“ braucht Unterstützung, um zur Weltmeisterschaft im schottischen Glasgow reisen zu können, für die sich das Team qualifiziert hat. Doch das Geld für die Reise der 17 Zehn- bis Zwölfjährigen ist noch nicht zusammen. Allein das Startgeld beträgt pro Person 100 Euro, hinzu kommen die Reisekosten. Das Team braucht Unterstützung.
 
Es wäre schade, wenn die Chance der WM-Teilnahme verfallen würde. Die TSZ-Gruppe „Real Talk“ hat sich die Teilnahme bei der Weltmeisterschaft im schottischen Glasgow ertanzt. Doch derzeit ist noch ungewiss, ob das Team wirklich teilnehmen kann. Denn für den Auftritt bei der Weltmeisterschaft entstehen pro Kind Kosten von rund 500 Euro. Doch von den insgesamt benötigten ca. 10.000 Euro sind erst rund knapp 4.000 Euro zusammen.
 
Die Jugendlichen sammeln daher Spenden, um im August tatsächlich in Schottland antreten zu können. So machten die Kinder zum Beispiel Auftritte in der Fußgängerzone und konnten auch schon örtliche Betriebe als Sponsoren gewinnen. Auch die Bundestagsabgeordnete Susanne Mittag hat bereits 100 Euro gespendet. „Ich drücke natürlich auch ganz fest die Daumen“, sagt sie.
 

Die Zeit drängt

So langsam drängt die Zeit. „In einer Woche brauchen wir eine ganz klare Tendenz“, sagt Frank Scheffka, der TSZ-Presseprecher. Um noch vernünftig planen zu können, muss spätestens in zwei Wochen die Finanzierung stehen, sagt Scheffka.
 

Auftritt Sonntag bei Schierenbeck

Am Sonntag tritt „Real Talk“ in der Zeit zwischen 12 und 14 Uhr bei der Gastronomie Schierenbeck auf, die das Team ebenfalls unterstützen. In den Pausen der Live-Band Trio Tropical tanzt „Real Talk“-Team und sammelt dort Geld ein.
 
Wer das Team ebenfalls unterstützen will:
Bankverbindung für Spenden:
Tanzsportzentrum Delmenhorst
IBAN: DE58 2805 0100 0030 4003 60.
Verwendungszweck: „Real Talk zur WM“

 
Weitere Infos hat die TSZ-Vereinsvorsitzende Elisabeth Vosseler unter Telefon 04221/ 40245.
 




Werbung

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung