Tino Polster ist Stadionsprecher beim St.-Pauli-Spiel in Delmenhorst am 22. Mai

03. 05. 2016 um 17:03:05 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Am 22. Mai um 15.30 Uhr findet im Delmenhorster Stadion das Spiel des F.C. St. Pauli gegen eine Delmenhorster Auswahlmannschaft statt. Stadionsprecher der Partie wird der gebürtige Delmenhorster und Werders-Ex-Mediendirektor Tino Polster sein.
 
Das ist ja mal eine handfeste Überraschung. Stadionsprecher bei der Partie des F.C. St. Pauli gegen das Team Delmenhorst, das am 22. Mai im Stadion Delmenhorst stattfindet, ist ein alter Bekannter. Tino Polster, ehemaliger Mediendirektor bei Werder Bremen, gebürtiger Delmenhorster und Ex-Spieler von TV Adelheide wird die Partie kommentieren. „Es ist ein toller Gewinn für die Stadt, dass Tino Polster so zu Delmenhorst steht“, sagt Organisator und Veranstalter Murat Kalmis. Der Vorschlag sei von Polster selbst gekommen, sagt Kalmis. Karten für das Spiel F.C. St. Pauli gegen das Team Delmenhorst am 22. Mai sind bei Sport Duwe und Delbus erhältlich.
 




Werbung

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung