Tedi zieht in Xenos – Zukunft Filiale Lange Straße 34 ungewiss

10. 05. 2017 um 14:08:17 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Nach Wochen des Leerstands wird das leerstehende Geschäft in der Langen Straße 112 wieder gefüllt. Bereits zum nächsten Montag, 15. Mai, übernimmt das Unternehmen Tedi die ehemalige Xenos-Filiale. Dies sagte Rainer Post, der für den Vermieter Manfred Vossieg die Immobilie betreut.
 
Wann die neue Filiale eröffnet, ist noch unbekannt. ebenso unklar bleibt, was mit der Filiale in der Langen Straße 34 passiert. Auf Nachfrage zeigten sich die Mitarbeiter dort am Mittwoch, 10. Mai, unwissend. Außerdem läuft der Mietvertrag dort laut den Mitarbeitern noch bis 2019.
 

Leerstand seit April

Xenos hatte sein Geschäft Ende März geschlossen, da die Umsätze nicht den Erwartungen des Unternehmens entsprachen. Seither stand das Geschäft, dass an der Ecke Lange Straße/Bahnhofstraße liegt, leer.
 
Foto: Ab Montag übernimmt Tedi die ehemalige Xenos-Filiale.
 



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare