Tamaris geht, Telekom kommt – im Dezember

05. 08. 2014 um 13:12:07 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Bei Tamaris am Rathausplatz herrscht Ausverkauf. Bis ein neuer Mieter kommt, dauert es noch. Zwar übernimmt die Telekom den Laden, doch Eröffnung ist erst im Dezember.

Dass Tamaris in der Innenstadt schließt, betrübt manche Delmenhorster. Doch der Laden wird nicht ewig leerstehen. Ab Dezember wird der Telekom-Konzern dort seine Dienstleistungen anbieten. „Die neue Ladenfläche ist ab November angemietet und wird dann ca. 4 Wochen später, pünktlich zum Weihnachtsgeschäft, eröffnet“, sagt Telekom-Pressesprecherin Stefanie Halle.
 
Die neue Fläche ist zwar minimal kleiner als das derzeitige Ladenlokal gegenüber von Hertie, ist allerdings deutlich zentraler gelegen. Ob und wer die aktuelle Telekom-Fläche gegenüber dem leerstehenden Hertie-Komplex übernehmen wird, ist noch nicht bekannt.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare