Stuhrer Imbiss abgebrannt – Brandstiftung vermutet

15. 05. 2017 um 15:50:53 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Gestern, 14. Mai, geriet um 4 Uhr Nachts eine Mülltonne an einem Stuhrer Imbiss in Brand. Sie befand sich in einem seitlichen Unterstand neben dem Gebäude. Von dort griff das Feuer rasch auf das Gebäude über. Die Feuerwehr konnte den Brand zwar nach kurzer Zeit löschen. Diese Zeit reichte dem Feuer aber, um schwere Schäden zu hinterlassen. Ob sich das Gebäude weiter nutzen lässt, ist zurzeit noch unklar. Ebenso unklar ist die Ursache. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.
 
Foto von Nonstop News: Durch den Brand wurde der Imbiss schwer in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr löschte den Brand.
 



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare