Stars-for-Kids-Losgewinnnerin bekommt Auto für ein Wochenende – weitere Aktionen des Vereins

09. 10. 2015 um 16:43:53 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
Werbung

Die kleine Neele (10) hat ein gutes Händchen gehabt. Bei der Tombola des Vereins „Stars for Kids“, die einst als Weihnachtstombola begann und inzwischen ganzjährig durchgeführt wird, gewann sie mit ihrem Los ein Wochenende mit einem Auto – zur Verfügung gestellt vom Autohaus Schmidt + Koch. Ihre Mama Silvia Hellmer holte den Wagen heute Vormittag ab. Bei der Gelegenheit stellte die Vereinsspitze weitere Aktivitäten von „Stars for Kids“ vor.
 
Wohin die erste Fahrt im schwarzen Audi A3 Sportback an diesem Gewinnwochenende gehen wird, vermochte Silvia Hellmer, die Mutter von Neele, die aus der Hand von Autohaus-Chef Axel Weber die Schlüssel empfing, noch nicht zu sagen. Sie ging aber davon aus, dass ihre Tochter nach der Schule bereits konkrete Vorstellungen haben wird.
 
Im Zuge der Preisübergabe am heutigen 9. Oktober 2015 berichteten die Vereinsvorsitzende Britta Burke und Vorstandsmitglied und Pressesprecher Thomas Breuer über weitere Aktivitäten von „Stars for Kids“. Der Verein kümmert sich um Kinderhilfsprojekte in Delmenhorst, insbesondere um die Finanzierung des Kindermittagstischs in den städtischen Kinder- und Jugendhäusern.
 

Kinderflohmarkt und Kunsthandwerkermarkt

So wird am 7. November 2015 der 3. „Stars-for-Kids“-Kinderflohmarkt im Jute-Center stattfinden, dessen Standgebühren dem Verein zugutekommen. Der Flohmarkt findet von 10 bis 16 Uhr statt, Schwangere werden, um dem Gedrängel zu entgehen, bereits um 9.30 Uhr eingelassen. Am 7. und 8. November 2015 wird Stars for Kids zudem mit einem Stand beim Künstler- und Kunsthandwerkermarkt SELIN in der Markthalle vertreten sein. Der Verein verkauft dort unter anderem hausgemachte Marmelade, selbstgemachte Armbänder und mehr.
 

Krimidinner in zweiter Auflage

Am 20. November 2015 findet zudem die Zweitauflage des Krimidinners in der Markthalle statt. Das Stück wird von Antje Beilemann, Gabi Baumgart, Armin Holtus und Britta Burke sowie den Profi-Schauspielern Thomas Wasik, Melanie Scheiter sowie zwei weiteren Kollegen gespielt. Regie führt Bürgermeisterin Antje Beilemann. Das Stück heißt „Rudi hat Geburtstag“ und soll wieder allerhand kleine Sticheleien gegenüber der Stadt oder in Bezug auf kuriose Geschehnissen vor Ort beinhalten. Karten können per E-Mail unter bjburke@t-online.de oder telefonisch unter 04221/987211 bestellt werden. Inklusive des 3-Gänge-Menüs kostet der Eintritt für den Abend pro Person 30 Euro.
 

Kinderstadtfest im August 2016

Auch an den beiden Kinderaktionstagen am 19. und 20. Dezember 2015 will sich der Verein engagieren. Einen kleinen Ausblick auf ein großes Event im Jahr 2016 gaben Thomas Breuer und Britta Burke heute zudem: So soll am ersten Augustwochenende 2016 ein Kinderstadtfest mit Unterstützung der City-Kaufleute stattfinden, verbunden mit einem verkaufsoffenen Sonntag.
 
Wer übrigens auch mal Glück mit Stars for Kids haben möchte: Die Tombolalose gibt es beim Stars-for-Kids-Kinderladen im Jute-Center.

Auf dem Bild:
Gewinnerin Silvia Hellmer erhält die Autoschlüssel von Autohaus-Chef Axel-Weber, mit dabei: die Stars-for-Kids-Vorsitzende Britta Burke





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung
Werbung