Stadtfest: Borgmeier nennt weitere Künstler

10. 04. 2015 um 16:03:05 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Stadtfest-Veranstalter Carsten Borgmeier hat weitere Künstlernamen für das Delmenhorster Stadtfest vom 12. bis 14. Juni 2015
bekanntgegeben. Neben bekannten Party-Stars sind auch beliebte lokale Bands mit dabei.

 
 
Das Stadtfest Delmenhorst wird ein abwechslungsreiches Musikprogramm mit insgesamt 27 Bands bieten. So ist die ostfriesische Alternative-Rockband „Auftrieb“ ebenso mit dabei wie der fernsehbekannte und Mallorca-erfahrene Big-Brother-Klaus.

Captain Candy und Cato

 
Auch „Captain Candy“ sind mit dabei. Die fünf Bremer Jungs spielen bekannte Rock ‘n‘ Roll- und Soul-Klassiker aus fünf Jahrzehnten. Die Gruppe „Cato“ spielt derweil Coverstücke und Eigenkompositionen aus den Bereichen Rock, Pop und Indie. Die „DelmeShantySingers“, der weiblich besetzte Shanty-Chor aus Delmenhorst, wird zudem die Freunde maritimer Musik begeistern.

Line Sixx und Wild Boys

 
Stets allerfeinsten Partysound liefert die Band „Line Six“, die bereits auf diversen Partys begeistert haben. Und die „unzähmbaren“ Wild Boys versprechen handgemachte Partymucke – von der Neuen Deutschen Welle bis hin zum Schlager.
 
 
Stars beim Stadtfest 2015:
Antonia aus Tirol
Antonia aus Tirol Oktoberfest(Port)
Auftrieb
Auftrieb mit Namen (1)
Big Brother Klaus
Autogrammkartenbild
Captain Candy
Captain Candy
Cato
CATO_HAUPTLOGO_FINAL
DelmeShantySingers
IMG_8979
Die Atzen
Die Atzen_HQ
Jens Büchner
Jens Büchner
Line Six
LineSix-Bandfoto-2014
Loona
loona_2008_003
Markus Becker
superchefs-1516
Mia Julia aka Mia Magma
Mia Julia
Mickie Krause
krause_310512_0895
Wild Boys
Presse+vorschlag4
plus 13 weitere Künstler, die noch bekanntgegeben werden…
 
 
Die Bühnen:
Rathausplatz: Volksbank & Autohaus Engelbart Bühne
Bismarckplatz: Stöhr GmbH & Uwe Meyer Malereibetrieb Bühne
Hotelwiese: Divarena & Autohaus Mock Bühne
 
 
Karten im Vorverkauf
zu 7 Euro (Gruppen- und Wochenendkarten günstiger) gibt’s ab Montag, 23. März 2015 bei Borgmeier Media (Lange Str. 112, 27749 Delmenhorst) und ab dem 25. März bei der Divarena (Gustav-Stresemann-Straße, 27753 Delmenhorst) sowie online (plus Systemgebühr) auf www.stadtfest-delmenhorst.de.

Regelmäßige Updates über das Event und seine Künstler gibt es auf der StadtfestDelmenhorst-Facebookseite, einfach „Gefällt mir“ klicken und stets auf dem Laufenden bleiben.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare