Segelflug: Qualifikation für Deutsche Junioren-Meisterschaft

01. 07. 2013 um 17:08:27 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Vom 1. bis 14. Juli richtet der Luftsportverein Delmenhorst e.V. (LSVD) auf dem
Segelflugplatz Große Höhe eine von vier Qualifikationsmeisterschaften für die Deutsche Meisterschaft der Junioren 2014 aus.

 
Noch bis zum 14. Juli geht es für Segelflieger auf der Großen Höhe um einiges. Der Verein richtet derzeit einen von insgesamt vier regionalen Vorentscheiden für die deutsche Meisterschaft der Junioren aus. Geflogen wird in der in der Standard- und der sogenannten Clubklasse. Insgesamt sind 40 Juniorpiloten im Alter von maximal 25 Jahren mit ihren Segelflugzeugen und Mannschaften gemeldet. Mit insgesamt ca. 100 Piloten und ihren Helfern gehört diese Meisterschaft zu den größten Wettbewerben, die der LSVD je durchgeführt hat.
 

Bundesweite Bedeutung

Für den Segelflugsport ist die Veranstaltung von bundesweiter Bedeutung, Schirmherr ist Oberbürgermeister Patrick de La Lanne. Wer sich selbst mal ein Bild von dem Qualifikationswettbewerb machen möchte, hat am Sonntag ab ca. 10.30 Uhr Gelegenheit, auf dem Segelflugplatz Große Höhe den Start der rund 40 Teilnehmer zu beobachten. Mit der Rückkehr der Flugzeuge ist am Sonntag gegen 15 Uhr zu rechnen.



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare