Schwerverletzter Fahrer nach Verkehrsunfall

05. 06. 2014 um 09:35:47 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
Werbung

Bei einem Unfall in Höhe Landwehrstraße / Schanzenstraße sind am gestrigen Mittwoch gegen 15 Uhr drei Menschen verletzt worden. Für die Unfallaufnahme und die anschließende Bergung der Fahrzeuge musste die Straße für zwei Stunden gesperrt werden.

Werbung
Der Verursacher des Unfalls: Ein 62-jähriger Pkw-Fahrer, der von der Landwehrstraße kommend in Richtung Dwoberger Straße unterwegs war. Aus bisher unerklärlichen Gründen geriet er dabei links auf die Gegenfahrbahn, stieß zunächst seitlich gegen den Pkw einer 47-Jährigen. Anschließend krachte er noch frontal mit dem entgegenkommenden Wagen eines 34-Jährigen zusammen. Durch den Aufprall verletzte sich der 62-Jährige schwer, die anderen beiden Beteiligten leicht. Der Schaden wird auf knapp 10.500 Euro beziffert.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung
Werbung