Schwerer Unfall vom 5. November: Polizei sucht weiterhin Zeugen

22. 11. 2013 um 14:55:40 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Am Abend des 5. November 2013 kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Schönemoorer Straße, bei dem eine Frau verstorben ist. Nach wie vor sucht die Polizei Zeugen des Unfalls.


Die Polizei sucht nach Zeugen des schweren Verkehrsunfalls an der Schönemoorer Straße vom 5. November 2013, bei dem gegen 18.45 Uhr eine 93-jährige Frau lebensgefährlich verletzt wurde und im Krankenhaus am folgenden Tag ihren schweren Verletzungen erlag.
 

Fahrer von unbekanntem PKW gesucht

Die Polizei teilt mit, dass die weiteren Ermittlungen und Befragungen ergeben haben, dass ein zur Zeit unbekannter Pkw auf der Schönemoorer Straße auf der Fahrspur in Richtung Heide in Höhe der Unfallstelle anhielt. Es sollen sich zwei Personen im Pkw befunden haben, von denen die Person auf dem Fahrersitz vermutlich ein Mann gewesen sein soll. Ein nachfolgender Zeuge stand mit seinem Pkw hinter diesem Fahrzeug.
 

Polizei bittet um Mithilfe

Die Personen in dem Fahrzeug werden dringend gebeten, sich an die Polizei Delmenhorst unter 04221-1559-0 oder 04221-1559-471 zu wenden. Sie könnten wichtige Zeugen des Verkehrsunfalles sein und zur Klärung beitragen.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare