Schulkinderbetreuung in den Ferien auch 2018 – Angebot für berufstätige Eltern

03. 01. 2018 um 14:38:05 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung

Das Familien- und Kinderservicebüro bietet auch im Jahr 2018 berufstätigen Eltern die Möglichkeit ihre Sprösslinge während der Ferien betreuen zu lassen. Das Anmeldeformular ist knapp sechs Wochen vor den jeweiligen Ferien erhältlich.
 
Viele Eltern sind beruflich so eingespannt, dass es Ihnen nicht möglich ist, ihre Kinder während der Ferien rund um die Uhr zu betreuen. Für diese Erziehenden gibt es auch in diesem Jahr die Chance, ihre Kinder während der Oster-, Sommer und Herbstferien in Kinderhäusern unterzubringen. Während der Osterferien werden Schulkinder im Spielhaus Beethoven (19. bis 23. März) sowie im Kinderhaus “Treff Hasport” (26. bis 29. März) betreut. In den Herbstferien sind die beiden Einrichtungen im Oktober besetzt.
 
In den Sommerferien können Eltern zwischen dem 16. Juli und dem 3. August die städtische Kindertagesstätte an der Wildeshauser Straße 92 aufsuchen und ihre Kinder in die Obhut von Erziehern geben. Ein Mittagessen kann ergänzend bestellt werden. Die Formulare zur Anmeldung können sechs Wochen vor den jeweiligen Ferien beim Familien- und Kinderservicebüro abgeholt werden. Auch Online unter www.delmenhorst.de sind die Formulare erhältlich.
 
Die Betreuungskosten sind abhängig von der Aufenthaltsdauer der Kinder in den Tagesstätten. Mehr Informationen gibt es unter der Telefonnummer (04 22 1) 99 29 00 oder per Mail unter familienservicebuero@delmenhorst.de





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare