Scheibe an Auto auf den Graftwiesen zerstört – Schaden im dreistelligen Bereich

26. 07. 2016 um 15:26:26 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Wie die Polizei heute meldet, schlugen bislang unbekannte Täter am Montagnachmittag (25. Juli 2016) die Scheibe eines auf dem Parkplatz vor dem Tretbootverleih an der Graft abgestellten Pkw ein. Trotzdem gelangten der oder die Täter nicht in den Fahrzeuginnenraum. Der Schaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf eine Summe im dreistelligen Bereich. Zeugen, die Hinweise zu der Tat geben können, werden gebeten, sich unter 04221/15590 bei der Polizei in Delmenhorst zu melden.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare