Reihenhaus in Spinnerei ausgeraubt – Fahrer mit 1,7 Promille ertappt

31. 03. 2017 um 10:35:06 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Bereits zwischen Mittwochnachmittag, 29. März, und Donnerstagmorgen drangen Unbekannte in ein Wohnhaus in der Straße Spinnerei ein. Dort durchsuchten sie die Räume und stahlen Schmuck. Der Schaden liegt bei gut 2.000 Euro. Die Polizei nimmt Hinweise entgegen: (04 2 21) 15 5 90.
 
Gestern Nacht, 30. März, kontrollierte die Polizei gegen 23.40 Uhr einen Autofahrer in der Lilienstraße. Dabei stellten die Beamten fest, dass der Mann betrunken war. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,7 Promille. Die Beamten zogen den Führerschein des Mannes ein, nahmen auf ihrer Dienststelle eine Blutprobe von ihm und leiteten ein Ermittlungsverfahren ein.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung