Rat stimmt für helles Pflaster

02. 10. 2013 um 19:52:17 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
Werbung

In seiner aktuell noch laufenden Sitzung (2. Oktober, 19.45 Uhr) hat der Stadtrat über die künftige Pflasterung der Fußgängerzone entschieden. Einstimmig (mit zwei Enthaltungen) sprachen sich die Ratspolitiker für die hellere der beiden Pflasterversionen (rechts im Bild) aus. Hintergrund ist, dass die Politiker sich dem Bürgerwillen beugen möchten. Die Bürger hatten bei einer Abstimmung auf der Internetseite der Stadt mehrheitlich für die hellere der beiden Varianten gestimmt.





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung