Radfahrerin stürzt bei Ausweichmanöver

23. 06. 2016 um 16:15:27 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
Werbung

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend wurde eine Radfahrerin leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilt, fuhr die 53-jährige Frau aus Ganderkesee mit ihrem Rad auf der Straße „Am Ziegelbusch“, als ein 69-jähriger Autofahrer aus Delmenhorst von einem Parkplatz in den fließenden Verkehr einfahren wollte und die Radfahrerin übersah. Zwar konnte die Radfahrerin ausweichen, so dass es nicht zu einem Zusammenstoß kam, infolgedessen stürzte sie aber auf die Fahrbahn und verletzte sich leicht. An dem Fahrrad entstand nur leichter Sachschaden.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung
Werbung