Postfiliale in Ganderkesee am 22. und 23. April wegen Umzugs geschlossen

16. 04. 2014 um 12:30:00 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Die Partner-Filiale der Deutschen Post AG in Ganderkesee schließt wegen Umzug in die Raiffeisenstraße 1 für zwei Tage ihre Räumlichkeiten. Das hat die Deutsche Post soeben mitgeteilt.

Werbung
Die Postfiliale in der Grüppenbührener Straße 7 in Ganderkesee hat vorübergehend am 22. und 23. April für Kunden nicht geöffnet. Grund ist der Umzug des Inkoop-Marktes in die neuen Räumlichkeiten in der Raiffeisenstraße. Am Donnerstag, den 24. April, öffnet die Postfiliale wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten.
 
Am Angebot der Serviceleistungen wird sich für die Kunden vor Ort nichts ändern. Wie gewohnt können Kunden ab dem 24. April Brief- und Paketmarken, Einschreibemarken sowie Plusbriefe und Packsets erwerben. Zu den Serviceleistungen gehören zudem die Annahme von Brief- und Paketsendungen, Auskünfte zu Produkten und Services sowie Portoermittlungen. Außerdem können in der Filiale Pakete abgeholt werden sowie Kunden der Postbank den Postbankservice vor Ort nutzen.
Öffnungszeiten der neuen Post-Partner-Filiale:
Montag – Freitag: 8 – 19 Uhr
Samstag: 8– 13 Uhr





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung