Noch Karten für das Spiel Team Delmenhorst gegen F.C. St. Pauli am 22. Mai erhältlich

10. 05. 2016 um 15:58:03 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
Werbung

Am 22. Mai 2016 um 15.30 Uhr ist der F.C. St. Pauli in Delmenhorst zu Gast. Die Mannschaft spielt ein Freundschaftsspiel gegen eine Delmenhorster Auswahlmannschaft im Stadion. Noch gibt es Karten für die attraktive Partie.
 
Für die Partie des Jahres F.C. St. Pauli gegen Team Delmenhorst sind noch Karten erhältlich. Noch in dieser Woche soll die Mannschaft präsentiert werden, die das Team Delmenhorst stellt, sagt Murat Kalmis, der das Spiel organisiert und von Sponsoren unterstützt wird. Mit dabei sind unter anderem die Volksbank und die Wirtschaftsförderung (dwfg)
 

„St. Pauli ist Kult“

„Es ist etwas Besonderes, dass St. Pauli nach Delmenhorst kommt, St. Pauli ist Kult “, freut sich Oberbürgermeister Axel Jahnz. Das Trainerteam von Team Delmenhorst besteht, wie bereits beim Spiel gegen Werder im vergangenen Jahr, aus den Trainern Matthias Kaiser, Önder Caki und Servet Zeyrek.
 

Tickets bei Delbus und Sport Duwe

15 Euro kostet eine Sitzplatzkarte, zehn Euro der Stehplatz, Kinder bis 14 bekommen für fünf Euro Einlass. gibt es bei Delbus und Sport Duwe. „Das wird ein Familienausflug: Samstagnachmittag, eine Stunde vorher da sein und eine Bratwurst in die Hand“, sagt Jahnz. Wer sich den Eintritt nicht leisten kann, kann sich an Murat Kalmis wenden. „Wir finden dann eine Lösung“, sagt er.
 
Foto oben:
Die Sponsoren und Organisatoren freuen sich auf das Event, v.l.:
Wolfgang Etrich (Volksbank), Erich Meenken (Fußballkreis Oldenburg-Land/Delmenhorst), Manfred Imhoff (Organisator), Axel Langnau (dwfg), Marcel Kutschenbauer (Schaustellerverband Bremen), Oberbürgermeister Axel Jahnz (Oberbürgermeister) und Organisator Murat Kalmis





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung