Nachtrag zum Unfall auf der Adelheider Straße: Pkw-Fahrerin leicht verletzt

09. 09. 2014 um 09:53:13 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
Werbung

Wie bereits berichtet, kam es gestern Nachmittag zu einem Auffahrunfall auf der Adelheider Straße (Höhe Jägerstraße). Wie die Polizei mitteilt, wurde eine 46-jährige Frau leicht verletzt. Der vom Unfall betroffene Bereich musste voll gesperrt werden.
 
Am gestrigen Montag gegen 16:25 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Adelheider Straße, bei dem eine Person verletzt wurde. Eine 38 Jahre alte Pkw-Fahrerin hält mit ihrem Fahrzeug an, um nach links abzubiegen. Die nachfolgende 46 Jahre alte Pkw-Fahrerin stoppte ihr Fahrzeug seitlich dahinter. Zu spät erkannte eine nachfolgende 63 Jahre alte Pkw-Fahrerin die Situation und fuhr auf die beiden anderen Fahrzeuge auf. Dabei wurde die 46-Jährige in ihrem Auto eingeklemmt und leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 30.000 Euro. Alle am Unfall beteiligten Autos mussten abgeschleppt werden, es kam zur Vollsperrung des betroffenen Bereichs.





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung