Nach Einbruch geschnappt

27. 06. 2014 um 10:23:54 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Bereits in der Nacht zu Mittwoch wurden drei mutmaßliche Einbrecher von einer aufmerksamen Bürgerin ertappt, als sie einen Baucontainer auf einer Baustelle an der Schohasberger Straße aufbrachen. Die Polizei konnte die Männer vorläufig festnehmen.

Werbung
Die Frau beobachtete die Tat und informierte umgehend die Polizei. Dabei konnte sie auch den von den Männern genutzten Pkw und das zugehörige Kennzeichen liefern. Die drei Männer im Alter von 23 bis 27 Jahren wurden in ihrem Fahrzeug in Höhe Großer Tannenweg / Brookweg von den Beamten gestoppt. Im Kofferraum fand man Diebesgut, bestehend aus diversen Werkzeugen und Baumaterialien.
 

Weitere Einbrüche in Baucontainer

Noch am selben Tag wurden zwei weitere Einbrüche in Baucontainer an der Königsberger Straße und auf der Baustelle eines Kindergartenneubaus an der Langenwischstraße gemeldet. Auch hier entwendeten die Täter Werkzeuge sowie Baumaterial. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen lassen sich alle drei Taten den drei festgenommenen Männern zuordnen. Es wurden entsprechende Strafverfahren eingeleitet. Die Männer sind nach der Vernehmung durch die Kriminalpolizei wieder auf freiem Fuß.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung