Meyle ausverkauft!

07. 11. 2014 um 12:58:14 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben: Das Divarena-Konzert von Gregor Meyle, der durch die TV-Sendung „Sing meinen Song“ bekannt wurde, ist leider komplett ausverkauft.
 
Viele Musiker zieht es in ihrer Schaffensphase in den Big Apple; auch der deutsche Songpoet Gregor Meyle hat sich auf den Weg über den großen Teich gemacht, um sich einen Traum zu erfüllen: ein Album in den „heiligen Hallen“ der Avatar Studios aufzunehmen, wie schon Tom Petty, Paul McCartney, Eric Clapton, Miles Davis und viele weitere seiner Idole vor ihm. In nur einem Tag und einer Nacht ist dort ein wesentlicher Teil von seinem vierten Studio-Longplayer „New York – Stintino“ eingespielt worden, den er am Samstag mit im Gepäck hat. Leider ist sein Auftritt in der Divarena bereits ausverkauft, auch für den 14. November in der Oldenburger Kulturetage gibt es keine Karten mehr. Glückwunsch an die, die noch Karten ergattern konnten!
 



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare