Medikamentenkoffer aus Rettungswagen gestohlen

21. 10. 2013 um 16:01:39 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Am gestrigen Sonntag, den 20. Oktober, wurde ein Medikamentenkoffer aus einem Rettungswagen entwendet. Der Wagen parkte vor der Notaufnahme des St. Josef-Stifts. Die Täter sind noch unbekannt.
 

Werbung
Am Sonntag gegen 2.45 Uhr kam es zu einem dreisten Diebstahl: Die Besatzung eines Rettungswagens parkte ihr Fahrzeug vor der Notaufnahme des St. Josef-Stifts an der Westerstraße. Innerhalb weniger Minuten schlichen sich unbekannte Täter in den Rettungswagen und klauten den Notfall-Medikamentenkoffer. Jetzt warnt die Polizei die Täter vor der Einnahme: Bei unsachgemäßer Einnahme der Medikamente droht Lebensgefahr. Des Weiteren sucht die Polizei Delmenhorst nach Zeugen, Hinweise werden unter der Nummer 04221-1559-115 entgegen genommen.
 




Werbung

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung