Medikamentenkoffer aus Rettungswagen gestohlen

21. 10. 2013 um 16:01:39 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Am gestrigen Sonntag, den 20. Oktober, wurde ein Medikamentenkoffer aus einem Rettungswagen entwendet. Der Wagen parkte vor der Notaufnahme des St. Josef-Stifts. Die Täter sind noch unbekannt.
 

Am Sonntag gegen 2.45 Uhr kam es zu einem dreisten Diebstahl: Die Besatzung eines Rettungswagens parkte ihr Fahrzeug vor der Notaufnahme des St. Josef-Stifts an der Westerstraße. Innerhalb weniger Minuten schlichen sich unbekannte Täter in den Rettungswagen und klauten den Notfall-Medikamentenkoffer. Jetzt warnt die Polizei die Täter vor der Einnahme: Bei unsachgemäßer Einnahme der Medikamente droht Lebensgefahr. Des Weiteren sucht die Polizei Delmenhorst nach Zeugen, Hinweise werden unter der Nummer 04221-1559-115 entgegen genommen.
 



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare