Mädchen stehlen Autoembleme

02. 07. 2013 um 16:05:53 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

In der Nacht von Sonntag auf Montag kam es in den Bereichen Insterburger Straße, Allensteiner Straße, Posener Straße, Sonderburger Straße und Metzer Straße zu mehreren Diebstählen von Fahrzeugemblemen. Die beiden Täterinnen, 13 und 14 Jahre alt, wurden bei ihrer Tatausführung beobachtet und konnten später durch aufmerksame Zeugen festgestellt werden.
 
Zwei Mädchen haben nach eigenen Angaben in der Nacht auf Montag zwischen 23 und 24 Uhr zu Fuß im genannten Bereich Embleme von den dort abgestellten Pkw abmontiert. Nach Angaben der Polizei hätten die Mädchen die vielen verschiedenen Marken-Embleme toll gefunden und wollten diese für sich sammeln. Glücklicherweise haben zwei junge Männer im Alter von 16 und 21 Jahren Zivilcourage bewiesen und dem Spiel ein Ende gesetzt. Denn die beiden hatten von den Taten erfahren, die Mädchen aufgesucht und die Herausgabe der Embleme an die Polizei gefordert.
 
Noch kann die Polizei nicht sagen, wie hoch die verursachten Schäden sind, die polizeilichen Ermittlungen dauern noch an.
 
Weitere Zeugen oder mögliche Geschädigte werden gebeten , sich bei der Polizei in Delmenhorst unter der Tel.: 04221/ 1559 – 115 zu melden.




Werbung

Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung