Lego- und Playmobil-Börse in der Markthalle

22. 03. 2016 um 12:25:35 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
Werbung

Lego- und Playmobil-Liebhaber aufgepasst! Am kommenden Samstag und Sonntag, den 26. und 27. März, öffnen sich von 11 bis 17 Uhr die Tore der Markthalle zur großen Lego- und Playmobil-Börse. Bei der letzten Börse 2015, wurden mehr als 1000 Besucher gezählt.

Veranstaltet von der Delmenhorster Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH und Grebe-Veranstaltungen, ehemalig Bricklands, kann auf der diesjährigen Börse wieder gestaunt, gefeilscht und gekauft werden. Hier gibt es annähernd alles, was das Lego- und Playmobil-Sammler-Herz begehrt. Dementsprechend wird es auch seltene Sammlerstücke zu sehen und selbstverständlich auch zu erstehen geben. Darüber hinaus gibt es einen „Wühltisch”, an dem man sich die gewünschte Menge an Lego heraussuchen und nach Gewicht bezahlen kann. Die Börse soll nicht nur ausschließlich dem Verkauf dienen, sondern auch dem Austausch und Tausch von Teilen untereinander ermöglichen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt: Den Tag über wird es für alle Besucher Kaffee und kleine Snacks zu kaufen geben. Der Eintritt ist frei.
 
 
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung