Kurioser Bagger-Diebstahl

04. 03. 2014 um 14:29:17 Uhr | DelmeNews-Redaktion

In der Nacht vom vergangenen Montag, den 3. März, auf den heutigen Dienstag kam es zu einem skurrilen Diebstahl: Ein 3 Tonnen schwerer Raupenbagger wurde von einer Baustelle in Ganderkesee entwendet.
 

Vergangene Nacht wurde ein Bagger von einer Baustelle in Ganderkesee geklaut. Zunächst könnte man meinen, dass es sich bei den Dieben um angeheiterte Karnevalisten gehandelt haben könnte. Da der 3 Tonnen schwere Raupenbagger – der auf einer Baustelle an der Gruppenbührener Landstraße in Ganderkesee stand – aber nach bisherigen Erkenntnissen auf ein anderes Fahrzeug geladen und dann abtransportiert wurde, müssen wohl Profis am Werk gewesen sein. Beim Diebesgut handelt es sich um einen Bagger der Marke Caterpillar im Wert von 20.000 Euro.
 



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare