Kinder- und Jugendparlament konstituiert sich am 7.12.

30. 11. 2016 um 15:16:58 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Das Delmenhorster Kinder- und Jugendparlament wird sich am kommenden Mittwoch, 7.12.2016, zur konstituierenden Sitzung für die neue Amtsperiode treffen. Die Sitzung beginnt um 16.30 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses.
 
Nach der Begrüßung durch Oberbürgermeister Axel Jahnz (SPD) werden wichtige Entscheidungen anstehen. So wählen die Mitglieder den Vorstand und die Vertreter für die Fachausschüsse. Gleichzeitig sollen erste Themenvorschläge für die beginnende Amtsperiode gewählt werden. Diese dauert zwei Jahre.
 

Unabhängiges Gremium für Kinder- und Jugendinteressen

Das Parlament besteht aus 18 Schülern der Klassen fünf bis zwölf der Delmenhorster Schulen. Die Abgeordneten vertreten die Interessen der Kindern und Jugendlichen in der Stadt. Gleichzeitig bieten sie eine Plattform, in der junge Menschen ihre Meinung kundtun können.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare