Jugendbündnis veranstaltet Wettbwerb für gute Rente – Gutscheine für 700 Euro zu gewinnen

17. 03. 2017 um 09:50:00 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung

Das Delmenhorster Jugendbündnis veranstaltet einen Wettbewerb zum Thema “Jugend für gute Rente”. Teilnehmen können junge Menschen von sieben bis 27 Jahren, die in Delmenhorst und dem Umland wohnen. Als Wettbewerbsbeitrag kann fast alles eingereicht werden: Bilder, Filme, Gedichte oder Songs nennt das Bündnis als Beispiele. Einsendeschluss ist der 13. April. Auf die Gewinner warten Gutscheinpreise im Wert von 700 Euro.
 
Der Wettbewerb ist Teil der Bemühungen des Bündnisses, für eine Änderung der Rentenpolitik hin zu “Sozialverträglichkeit” und gegen die geplante Absenkung der Rentenhöhe in den nächsten Jahren einzutreten. Und gleichzeitig zu zeigen, dass die Jugend sich ebenfalls für das Thema interessiert. “Wir sind nämlich nicht nur der Ansicht, dass die Jugend eine Meinung zum Thema Rentenpolitik hat”, erklärte die 19-jährige Jura-Studentin und Bündnismitglied Yasemin Say. “Sie sollte auch unbedingt mit in die Diskussion einbezogen werden.”
 

Jugendliche laut Bündnis Hauptbetroffene von Rentensenkungen

Einen weiteren Grund, warum sich das Bündnis für das Thema künftige Renten von Jugendlichen einsetzt, ergänzte die elfjährige Schülerin Shenise Manicki: „Es wird hauptsächlich so getan, dass es beim Thema Rente nur um die jetzigen Rentnerinnen und Rentner geht. Hauptbetroffene der Absenkung des Rentenniveaus, die für die nächsten Jahre geplant ist, sind aber wir Jugendlichen.“
 

Workshops für Schulen

Gleichzeitig bietet das Bündnis Workshops für Schulen von der 4. bis zur 12. Klasse an, in denen es um Fragen nach der Chancengerechtigkeit in Deutschland, die Rentenpolitik, die Bedeutung von Solidarität und ähnliche Themen geht. Die auf eine Doppelstunde ausgelegten Workshops sind gratis. Interessierte Lehrer wenden sich an Oliver Barth: oliver.barth@dgb.de.
 
Zum Delmenhorster Jugendbündnis gehören neun Jugend-Organisationen: Die IG Metall Jugend, die IG BCE Jugend, die Auszubildenden Palfinger, das Kinder- und Jugendparlament, DIDF-Jugend, Die Falken, das AWO Jugendwerk, die Linksjugend Solid und die SPD-Jugendorganisation Jusos.
 
Weitere Infos zum Wettbewerb gibt es auf der Homepage: Jugendwettbewerb Rente.
 
Symbolfoto: Das Delmenhorster Jugendbündnis veranstaltet einen Wettbewerb zum Thema “Jugend für gute Rente” für 7 bis 27-Jährigen.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare

Werbung