Ingo Oschmann liest am 7.4. aus „Jäger des versteckten Schatzes“ in der Divarena

03. 04. 2017 um 13:02:24 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Ingo Oschmann

Comedian Ingo Oschmann gehört inzwischen mit zu den bekanntesten Comedians in Deutschland. Und er hat ein durchaus beliebtes Hobby: Geocaching. Am Freitag, den 7. April 2017 macht Deutschlands wohl lustigster Geocacher in der Divarena Station für eine Eventlesung aus seinem Buch „Jäger des versteckten Schatzes“. Es ist ein Werk, das sowohl erfahrene Geocacher als auch absolute Geocaching-Neulinge begeistern dürfte.

 
Schon jetzt steht fest: Neben zahlreichen Hintergrundinfos und Tipps aus der Praxis wird bei dieser Lesung selbtsverständlich auch das Lachen nicht zu kurz kommen. „Es ist das erste Geocaching-Buch der Welt, das Schatzsuchern hilft, jetzt und sofort selbst einen Geocache zu finden“, ist Ingo Oschmann überzeugt. Und der Comedian ist bei seinem Hobby auch stets mit Feuereifer dabei: „Cachen ist für mich Flucht aus dem Alltag. Mit Freunden, der Familie oder alleine, ich entdecke immer irgendetwas Spannendes.“ Und wie viele andere Cacher auch, hat auch Ingo Oschmann bei der Ausübung seines Hobbys, bei dem es darum geht, an verschiedenen Orten versteckte Schätze zu finden, schon einige Abenteuer erlebt: „Jeder, der dieses Hobby etwas intensiver betreibt, wird schon mal in brenzlige Situationen gekommen sein“, sagt der Comedian. Und die Bandbreite der Erlebnisse ist bei Ingo Oschmann äußerst groß. „Von: ‚Wir finden unser Cachemobil nie mehr wieder‘ bis hin zu einer Verhaftung in Istanbul, ist bei mir alles dabei“, berichtet Oschmann.

„Damals war ich verzeifelt,
heute lachen sich die Leser Regenbögen in die Augen“

 
Darüber schreibt der Comedian auch in seinem Buch, denn die Erinnerung an die Erlebnisse ist geblieben: „Damals war ich verzweifelt, sauer, hungrig und panisch, dass ich nie mehr nach Hause kommen würde. Heute lachen sich meine Leser Regenbögen in die Augen und hauen sich bei meiner Lesung vergnüglich auf die Schenkel.“ Trotz der Erlebnisse müssen Caching-Neulinge keine Angst vor diesem Hobby haben, denn der Comedian geht äußerst fürsorglich mit seinem Publikum um: „Ich nehme Abenteuerlustige nicht nur an die Hand, sondern trage sie förmlich bis zum Ziel.“ Und die bisherigen Auftritte haben gezeigt: Nach diesem äußerst amüsanten Abend, bei dem man auch manchmal Staunen oder sich wundern kann, ist die Welt des Publikums nicht mehr die, die sie vorher war. Ingo Oschmann nimmt die Besucher der Divarena mit auf eine Reise in ein Reich voller unentdeckter Schätze und Geheimnisse.
 
Tickets für die Show sind erhältlich direkt bei der Divarena (Mo. bis Fr. von 10 bis 13 und von 15 bis 18 Uhr), online auf www.divarena.de und bei allen Vorverkaufsstellen von Nordwest Ticket.



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare