Heute um 18.30 Uhr : Slam-Catchen am Maxe

10. 03. 2016 um 14:55:56 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Am heutigen 10. März 2016 findet um 18.30 Uhr das „Slam Catchen“ statt. Dieser Poetry-Slam wird in der Bibliothek des Max-Planck-Gymnasiums veranstaltet.
 
Poetry Slam ist eine Art moderner Dichterwettstreit, bei dem bis zu 10 verschiedene Poeten zwischen 5 und 7 Minuten auf der Bühne stehen, um Texte zu präsentieren. Neben den Maxe-Schülern Fabianne Bamberger, Max Beltermann, Peter Höfer, Sarah Mysegaes und Thea Henriette Pieper sind auch die U20-Slammer Jasmin Durgun, Louise Aschmann, Charly und Mirko Gilster mit dabei. Mirko Gilster wurde 2015 U20-Landesmeister.
 
Der Slam, den eine Schülergruppe zusammen mit Slammer Hauke Schrade organisiert hat, findet in Kooperation mit einem Seminarfach der Schule statt, das sich mit der Schulbibliothek beschäftigt. Am 14. Februar fand ein Workshop unter der Leitung von Hauke Schrade statt. Er ist Drittplatzierter der U20-Landesmeisterschaften 2015 und wird zusammen mit Kristof K Punkt den heutigen Slam moderieren. Kristof K Punkt ist der Sieger des letzten Delmenhorster Slam-A-Rangs. Der Eintritt ist frei, Spenden für die Künstler sind jedoch erwünscht.
 
Foto oben:Kristpf K Punkt wird zusammen mit Hauke Schrade wird das Slam-Catchen moderieren
 
 
Hauke Schrade Hauke Schrade (Foto) hat den Slam initiitiert
 



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare