Frauenschwimmen am 11. März in der Grafttherme

23. 02. 2017 um 09:48:51 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Grafttherme-440x293

Am 106. internationalen Frauentag am 11. März haben Mädchen und Frauen große Teile der Grafttherme zwischen 13 und 16 Uhr für sich. Verantwortlich zeichnet der Mädchenarbeitskreis Gesa (Gemeinsame Sache für Mädchen in Jugendarbeit und Schule).
 
Dabei werden Schwimm- und Kursbecken und vorübergehend auch das Tauchbecken nur dem weiblichen Geschlecht offen stehen. Neben dem normalen Schwimmspaß stehen auch Unterwasser-Fotografien, Aqua-Zumba und eine Tauchvorführung auf dem Programm. Passenderweise wird nur weibliches Aufsichtspersonal vor Ort sein. Außer persönlichen Unterwasser-Motiven werden keine Fotos aufgenommen.
 
Teilnehmer müssen den Freischwimmer und eine Anmeldung beim Fachdienst Jugendarbeit haben. Dieser findet sich am Stadtwall 10. Telefonisch steht Maren Knoblich vom Fachdienst unter (04 2 21) 99 26 46 für weitere Infos zur Verfügung.
 



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare