Feuer in Oldenburg fordert einen Toten

15. 11. 2017 um 10:02:57 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung

Am heuten Mittwochmorgen, 15. November, brach ein Wohnungsbrand in der Kranbergstraße Oldenburg aus. Dabei verstarb ein Hausbewohner.
 
Gegen 6.45 Uhr brach das Feuer in einer Wohnung im 2. Obergeschoss des Mehrfamilienhauses aus. Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot an. Für die Löscharbeiten sperrte sie die Kranbergstraße. Fast alle Bewohner des Hauses konnten evakuiert werden. Nach dem Ende der Löscharbeiten wurde ein vermisster 59-Jähriger tot in der Wohnung aufgefunden. Auch seine Wohnung wurde zerstört. Die Polizei ermittelt.
 
Foto von NonstopNews: Beim Brand in diesem Wohnhaus kam heute früh ein Bewohner ums Leben.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare