Ferienbetreuung für Kinder berufstätiger Eltern

06. 10. 2015 um 09:51:53 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Wie die Stadtverwaltung mitteilt, organsiert das Familien- und Kinderservicebüro der Stadt Delmenhorst in der Zeit vom 19. bis 30. Oktober eine Betreuung von Schulkindern berufstätiger Eltern.
 
Während der Herbstferien werden die Kinder in der ersten Woche (19. bis 23. Oktober) im Spielhaus Beethovenstraße in Deichhorst betreut. In der zweiten Ferienwoche (26. bis 30. Oktober) findet die Betreuung im Kinderhaus des “Treff Hasport” statt.
 
In der Zeit von 8 bis 13 Uhr werden die Kinder demnach von pädagogischen Fachkräften betreut. Auf dem Programm stehen laut Stadtverwaltung neben Kreativangeboten wie Backen, Basteln und Malen auch Spiel- und Sportangebote. Das Frühstück für die Kinder muss mitgebracht werden – gegessen wird gemeinsam in großer Runde.
 
Wahlweise können ein Frühdienst von 7.30 bis 8 Uhr sowie ein Spätdienst von 13 bis 13.30 Uhr hinzugebucht werden. Die Betreuung kostet pro Woche 30 Euro (sechs Euro pro Tag), Früh- oder Spätdienst kosten jeweils pro Woche 2,50 Euro (50 Cent pro Tag) extra. Eine Ermäßigung für Geschwister ist möglich.
 
Der Anmeldebogen ist im Internet unter www.delmenhorst.de erhältlich. Nähere Informationen gibt es im Familien- und Kinderservicebüro unter der Telefonnummer (04221) 99-2900 oder per E-Mail an familienservicebuero@delmenhorst.de.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare