Fahrer fährt gegen Baum und flieht – Polizei sucht Zeugen

08. 09. 2017 um 11:30:52 Uhr | DelmeNews-Redaktion
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung
ca-hochzeitsfotografie.de
Werbung

Bereits Sonntag, 3. September, kam es gegen 23 Uhr zu einem Unfall auf der Friedrich-Ebert-Allee in Höhe der Spielothek “Alea”. Dabei beging der Fahrer Unfallflucht.
 
Der oder die Unbekannte verlor in der Rechtskurve bei der Spielothek die Kontrolle über seinen grünen Ford Fiesta und kollidierte mit einem Baum neben der Straße. Vermutlich war er der Fahrer erhöhter Geschwindigkeit unterwegs. Daraufhin beging der Unfallverursacher Fahrerflucht. Neben dem Fahrer sucht die Polizei auch Ersthelfer, die vor Ort gewesen sein sollen. Einer davon soll ein helles Taxi gefahren haben. Ein Anderer war offenbar mit einem silbernen Kleinwagen unterwegs. Zudem waren weitere Personen offenbar zu Fuß unterwegs.
 
Daher bittet die Delmenhorster Polizei Zeugen, sich zu melden: (04 2 21) 15 5 90.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare