Einheit in Vielfalt: Fest der Kulturen

30. 10. 2014 um 16:04:44 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Afghanische Musik, Bauchtanz mit dem VfL Stenum, eine mazedonische Tanzgruppe oder auch eine Rapper-Combo: Beim 1. Fest der Kulturen in der Markthalle ist das Motto „Einheit in Vielfalt“ Programm. Die Veranstaltung von Integrationslotsenteam Delmenhorst und Umgebung e. V. startet am Freitag um 18 Uhr.
 
Mit einem bunten Kulturabend soll am 31. Oktober von 18 bis 22 Uhr die Integration der neu zugewanderten wie auch der bereits länger in Delmenhorst lebenden Migrantinnen und Migranten gefördert, der gesellschaftliche Zusammenhalt gestärkt und eine Zeichen der Anerkennung und des Willkommens gesetzt werden. Mitglieder des Integrationslotsenteams und auch Vertreter zugewanderter Gruppen präsentieren gemeinsam einen bunten kulturellen Abend in der neuen Markthalle. Das Zusammenkommen von unterschiedlichen Kulturen und Nationalitäten soll hier eine Plattform für Dialog und Austausch sein. Marites Cadiz-Teichert und Hasan Bicerik werden das Ganze moderieren. Die Karte kostet an der Abendkasse 6 Euro inklusive Freigetränk.
 





Kommentar schreiben




Ihre Kommentare