Einbruch in Mehrfamilienhaus in Ganderkesee – Täter von der Polizei gefasst und vorläufig festgenommen

03. 05. 2016 um 14:41:04 Uhr | DelmeNews-Redaktion

Bei einem Einbruchversuch in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses am Hermann-Löns-Weg in Ganderkesee am heutigen Dienstag, den 3. Mai, gegen 1.30 Uhr wurde der mutmaßliche Täter durch die alarmierte Polizei auf frischer Tat ertappt und vorläufig festgenommen.
 
Erste Ermittlungen ergaben, dass der 35-jährige Tatverdächtige, der in Düren wohnt, zuvor mit einem in Düren entwendeten Fahrzeug und entwendeten Kennzeichen in Ganderkesee unterwegs war. Wie die Polizei in ihrer Meldung weiter berichtet, wurde der 35-Jährige nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Die Ermittlungen wurden aufgenommen und dauern an.
 



Kommentar schreiben




Ihre Kommentare